• footer_bg-(8)

Vorteile des Druckgusses.

Vorteile des Druckgusses.

Druckguss ist ein effizientes und wirtschaftliches Verfahren, das ein breiteres Spektrum an Formen und Komponenten bietet als jede andere Fertigungstechnik. Teile haben eine lange Lebensdauer und können so gestaltet werden, dass sie die optische Attraktivität des umgebenden Teils ergänzen. Konstrukteure können durch die Spezifikation von Druckgussteilen eine Reihe von Vorteilen und Nutzen erzielen.

Hochgeschwindigkeitsproduktion – Druckguss bietet komplexe Formen innerhalb engerer Toleranzen als viele andere Massenproduktionsverfahren. Es ist nur eine geringe oder keine Bearbeitung erforderlich und Tausende von identischen Gussteilen können hergestellt werden, bevor zusätzliche Werkzeuge erforderlich sind.

Maßgenauigkeit und Stabilität – Druckguss produziert langlebige und formstabile Teile unter Einhaltung enger Toleranzen. Sie sind auch hitzebeständig.
Festigkeit und Gewicht – Druckgussteile sind fester als Kunststoffspritzgussteile mit den gleichen Abmessungen. Dünnwandige Gussteile sind fester und leichter als mit anderen Gussverfahren möglich. Da Druckgussteile nicht aus einzelnen Teilen bestehen, die miteinander verschweißt oder befestigt sind, ist die Festigkeit eher die der Legierung als des Fügeprozesses.

Mehrere Veredelungstechniken – Druckgussteile können mit glatten oder strukturierten Oberflächen hergestellt werden und lassen sich mit einem Minimum an Oberflächenvorbereitung leicht plattieren oder veredeln.
Vereinfachte Montage – Druckgussteile bieten integrierte Befestigungselemente wie Naben und Bolzen. Löcher können entkernt und auf Gewindebohrergrößen hergestellt oder Außengewinde gegossen werden.

DRUCKGUSSDESIGN

Es gibt viele Informationsquellen zur Druckgusskonstruktion. Dazu gehören Lehrbücher, Fachaufsätze, Literatur, Zeitschriften, Seminare und Kurse von Ingenieurgesellschaften, Berufsgenossenschaften und der Industrie. Oftmals ist der für die Herstellung eines Bauteils ausgewählte Druckgießer eine hervorragende Informationsquelle.

Um den größtmöglichen Nutzen aus dem Druckgussverfahren zu ziehen, ist es immer ratsam, auf die weitreichende Erfahrung eines kundenspezifischen Druckgießers zurückzugreifen. Neue Designs sollten in der frühen Entwicklungsphase überprüft werden. Bei diesem Ideenaustausch können erhebliche Einsparungen realisiert werden.

Die erscheinenden Angaben (Tabelle 5) zu ungefähren Maß- und Gewichtsgrenzen für den Druckguss verschiedener Legierungen können unter besonderen Bedingungen abweichen. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Druckgießer. Er ist mit seinen Maschinen und Anlagen bestens vertraut und kann (während der Konstruktionsphase) Vorschläge machen, die sich auf Werkzeug- und Produktionsänderungen auswirken können, was zu geringeren Kosten führt.


Postzeit: 08.07.2021
  • Vorherige:
  • Nächste: