• footer_bg-(8)

Anwendungsgebiete von Produkten aus Aluminiumlegierungen.

Anwendungsgebiete von Produkten aus Aluminiumlegierungen.

• Automobil

• Aluminium baut ein besseres Fahrzeug. Die Verwendung von Aluminium in Automobilen und Nutzfahrzeugen beschleunigt sich, weil es die schnellste, sicherste, umweltfreundlichste und kostengünstigste Möglichkeit bietet, die Leistung zu steigern, den Kraftstoffverbrauch zu steigern und die Emissionen zu reduzieren. Die Aluminium Transportation Group (ATG) der Aluminium Association kommuniziert die Vorteile von Aluminium im Transportwesen durch Forschungsprogramme und damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit.

• Bauen & Konstruktion

• Aluminium wurde erstmals in den 1920er Jahren im Bauwesen in großen Mengen verwendet. Die Anwendungen waren vor allem auf dekorative Details und Art-Deco-Strukturen ausgerichtet. Der Durchbruch gelang 1930, als große Bauwerke innerhalb des Empire State Buildings aus Aluminium errichtet wurden (einschließlich Innenkonstruktionen und der berühmte Turm). Aluminium gilt heute als einer der energieeffizientesten und nachhaltigsten Baustoffe. Schätzungsweise 85 Prozent des Aluminiums, das heute in Gebäuden verwendet wird, stammt aus recyceltem Material. Aluminiumintensive LEED-zertifizierte Gebäude haben im ganzen Land Auszeichnungen für Platin, Gold und Best-in-State-Nachhaltigkeit gewonnen.

• Elektrisch

• Elektrische Leitungen auf Aluminiumbasis wurden erstmals Anfang des 20. Jahrhunderts für Versorgungsanwendungen verwendet. Die Verwendung von Aluminiumkabeln nahm nach dem Zweiten Weltkrieg schnell zu und hat Kupfer als Leiter der Wahl in Versorgungsnetzen zunehmend ersetzt. Das Metall hat gegenüber Kupfer erhebliche Kosten- und Gewichtsvorteile und ist heute das bevorzugte Material für die Stromübertragung und -verteilung. Aluminiumlegierungsleiter der Serie AA-8000 haben mehr als 40 Jahre zuverlässige Feldinstallationen und sind seit über drei Jahrzehnten vom National Electrical Code ausdrücklich anerkannt.

• Elektronik und Haushaltsgeräte

• Haushaltsgeräte – Waschmaschine, Trockner, Kühlschrank und Laptop – existieren aufgrund des geringen Gewichts, der strukturellen Festigkeit und der thermischen Eigenschaften von Aluminium so, wie sie es heute sind. Legendäre Marken, die von West Bends Presto Cooker 1970 bis hin zu Apples iPod, iPad und iPhone reichen, haben ein einziges gemeinsames Merkmal: die Verwendung von Aluminium.

• Folie & Verpackung

• Der Ursprung der Aluminiumfolie lässt sich bis in die frühen 1900er Jahre zurückverfolgen. Life Savers – eine der beliebtesten Bonbons der Gegenwart – wurden erstmals 1913 in Folie verpackt. Bis heute sind die Leckereien in der weltberühmten Alufolientube verpackt. Die Verwendung von Folie ist in den letzten 100 Jahren auf eine fast endlose Zahl gewachsen. Von Christbaumschmuck über die Isolierung von Raumfahrzeugen, Fernsehessen bis hin zu Medikamentenpaketen – Aluminiumfolie hat in vielerlei Hinsicht sowohl unsere Produkte als auch unser Leben verbessert.

• Andere Märkte

• Seit der Einführung von Aluminium in die wichtigsten US-Märkte Anfang des 20. Jahrhunderts hat die Reichweite dieses Metalls exponentiell zugenommen. Während Aluminium in sein zweites Jahrhundert der weit verbreiteten Verwendung eintritt, erweitern neue wissenschaftliche und Produktionstechnologien sein Marktpotenzial weiter. Solarpanel-Nanotechnologie, transparente Aluminiumlegierungen und Aluminium-Luft-Batterien werden den Weg zur Entwicklung neuer und innovativer Märkte im 21. Jahrhundert ebnen.


Postzeit: 08.07.2021
  • Vorherige:
  • Nächste: